• Leidenschaft

    Leidenschaft

  • Feingefühl

    Feingefühl

  • Klang - Gemeinschaft

    Klang - Gemeinschaft

  • Inspiration

    Inspiration

  • Talent

    Talent

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Start mit unserem Probemonat zum Sonderpreis von 30 € 

 

wir starten vorsichtig in den Präsenzunterricht. Zuerst ermöglichen wir allen Neueinsteigern und Interessenten mit einen Probemonat zum Sonderpreis die Ausbildung an unserer Musikschule zu testen. Nach Ostern werden dann nach und nach alle Fächer wieder in der Schule unterrichtet.

 

Unser nunmehr 35. Tag der offenen Tür findet das 1. Mal online auf unserem Youtube-Kanal am 20. März statt. Um 10 Uhr bedanken wir uns mit einem kleinen Konzert bei allen Unterstützern, Schülern und Freunden. Danach werden 12.30 und 13.30 Uhr das Instrumentkarussell und 13 und 14 Uhr das Vorschul- und Kleinkindprogramm DoMiSo live vorgestellt. Fragen beantworten wir per Livechat oder direkt per Telefon.

  

Ihr Jörg Bernstett und das gesamte Team der Zebra-Musikschule Dresden

 

  

Musikschule bedeutet auch gemeinsam Musizieren

Um ein Instrument effektiv zu lernen, ist die Unterrichtsform des Einzelunterrichts die beste Möglichkeit, zum Erfolg zu kommen. Für den kleineren Geldbeutel bietet die Musikschule Zebra aber auch den Partnerunterricht als Kompromiss an. Angepasste Lehrkonzepte und eine fundierte Ausbildung unserer Lehrer versprechen mit dieser Unterrichtsform Freude am Lernen und Musizieren.

Darüber hinaus können unsere Schüler an schuleigenen Ensembles teilnehmen. So stehen eine Gitarrengruppe, ein Saxophonquartett und ein Kinderstreichensemble auf der Striesener Str. 47, eine Keyboardband, Erwachsenenstreicher und die Gitarreros sowie ab dem neuen Schuljahr ein offenes Kinder- und Jugendorchester auf der Semperstraße bereit. Außerdem veranstalten unsere Lehrer Klassenfreizeiten und projektbezogene Gemeinschaftsproben.

Jeder Schüler soll erfahren, welche Freude gemeinsames Erarbeiten und Aufführen von Musik bereiten kann. Kommunikative Fähigkeiten, Wahrnehmungen, Reaktionen, Toleranz, soziale Kompetenz und kooperatives Handeln werden trainiert und gefördert und als Freizeitgestaltung in einer kulturellen Gemeinschaft erlebt.